Angel-Sport-Verein Freirachdorf e.V

Der Angelverein Freirachdorf wurde 1959 von sieben Freirachdorfern gegründet. Bei den Vereinsgewässern handelt es sich um ehemalige Quarzit-Steinbrüche, die nach Ausschöpfung des Quarzit Vorkommens brach lagen und für die sich damals keinerlei wirtschaftliche Verwendung mehr fand.

Der noch junge Verein kümmerte sich fortan neben der Angelleidenschaft auch um die Hege und Pflege von Flora und Fauna der verschiedenen Gewässer.

Seitdem steht auch die Förderung von Gemeinschaft und Geselligkeit sowie des Gemeinwohls im Fokus der Vereinsarbeit. So nehmen unsere Vereinsmitglieder beispielsweise auch an dem in jedem Frühjahr stattfindenden Umwelttag der Verbandsgemeinde teil. Neben den ande- ren örtlichen Vereinen und Dorf bewoh- nern sammeln wir an diesem Tag in der Gemarkung weggeworfenen Unrat und Müll ein. Dieser wird anschließend zu einem zentralen Sammelort gebracht und nach der späteren Abholung einer möglichen Wiederverwertung zugeführt. Mitglieder im Verein dürfen zwar ausschließlich Freirachdorfer Bürger sein. Dennoch freuen wir uns über Gastangler von nah und fern, die unser Vereinsleben bereichern.

Heute besteht der Verein aus 65 Mitgliedern. Er fördert die Jugendarbeit durch eine seit vielen Jahren bestehende Jugendgruppe, die in der Vergangenheit bereits mit mehreren regionalen und überregionalen Umweltpreisen ausgezeichnet wurde. In diese können auch Kinder und Jugendliche aus den Nachbargemeinden eintreten, die sich für den Angelsport begeistern.

Des Weiteren ist es Tradition, dass sich die verschiedenen Dorfvereine und kirchliche Einrichtungen bei den jährlich stattfindenden Veranstaltungen und Festen gegenseitig unterstützen und diese aufsuchen. Dies fördert die Dorfgemeinschaft und das gemeinsame Zusammenleben im Ort.

Über einen Zuwachs von Vereinsmitglie- dern oder Angelinteressierten, die auch nur mal „Hereinschnuppern“ möchten, freuen sich Vereinsmitglieder sowie Vor- stand und stehen gemeinsam mit Rat und Tat zur Verfügung.

Weiter Informationen finden sie hier !  

 

Kai Fischbach 1. Vorsitzender