Freiwillige Feuerwehr Freirachdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Freirachdorf wurde im Jahr 1969 gegründet und hat ihren Sitz im Ortskern am Freigrafenplatz.

Das heutige Gerätehaus wurde 2002 eingeweiht und beherbergt unser Kleinlöschfahrzeug (KLF), die persönliche Ausrüstung unserer aktiven Kameraden sowie diverse Zusatzausrüstung.

Unsere 19-köpfige Einsatzabteilung wird von Wehrführer Jens Pfeifer und seinem Stellvertreter Fabian Schmidt geführt. Zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft finden jede zweite Woche geplante Übungen statt.

Darüber hinaus haben wir folgende regelmäßige Aufgaben übernommen:

  • Spülung des Brunnens am Freigrafenplatz
  • Stellen des Weihnachtsbaumes
  • Reinigung der Abflussschächte
  • Aufbau und Sicherung des Martinsfeuers sowie des Laternenumzuges

Seit Oktober 2017 haben wir auch wieder eine Gruppe von 6 aktiven Jugendfeuerwehrleuten.

Um eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung zu gewährleisten, hat sich unsere Jugendgruppe der Jugendfeuerwehr Herschbach angeschlossen. Zu den Übungen treffen sich unsere jungen Kameraden und Kameradinnen Donnerstags um 17:45 Uhr am Feuerwehrgerätehaus und werden dann mit unserem KLF nach Herschbach oder Mündersbach transportiert.

Wir freuen uns über ihr Interesse an unserer Arbeit und laden sie herzlich ein, uns bei unseren Übungen über die Schulter zu schauen.

 

FFW1

FFW2

 

 

 

Feuerwehr der Verbandsgemeinde Selters